26.10.18
18:00 Uhr

Der furchtsame Schmetterling

und andere Mutmacher Märchen.

"Es war einmal ein hübscher Schmetterlingsjunge, der wohnte auf einer blühenden, duftenden Sommerwiese. Er stammte aus einer sehr angesehenen Familie von Admiralen. Seine bunte Flügeluniform zeigte seinen rang. Tief funkelte das Orange, zackig grüßte das Schwarz seines Kleides. Jedoch, in seinem Herzen fühlte er sich gar nicht so großartig, wie diese Uniform hätte vermuten lassen. Ganz im Gegenteil. Er war ein sehr schreckhafter, furchtsamer Schmetterling. Eigentlich hatte er immer Angst."

Gelesen von Grit Kurth sowie der Schauspielerin Elisabeth Hoppe. Musikalisch umrahmt von Verena Fischer am Klavier sowie Saxophonist Andreas Krödel.

Eintritt frei!

Grit Kurth lebt und arbeitet in Leipzig. Sie ist von Beruf Lehrerin und engagiert sich schon länger in Leipziger Gruppen und Vereinen zur Förderung der hiesigen Literatur. Zu ihren bekanntesten Werken zählen der Roman "Seelenbruder (2014) und der Gedichtband "Taubenblicke (2017).

Autorin

Grit Kurth

Wo?

Haus Leben Leipzig
Friesenstraße 8

04177 Leipzig

Mit freundlicher Unterstützung von

Janssen-oncology-sponsor-sw